Unternehmen

Geschichtliche Zeitreise „Aus einem klaren Konzept folgen zielgerichtet Investitionen, die ein vielschichtiges Leistungsangebot ermöglichen“.

1934

Das Unternehmen wurde in der Rheinstraße 91 in Baden-Baden durch den Urgroßvater Karl Buchholz gegründet. Nach dem Krieg erfolgte ein rascher Auf- und Ausbau des Unternehmens.

1972

Neubau einer Großwäscherei  in Baden-Baden / Sandweier.

1992

Zur notwendigen Betriebserweiterung wurde ein weiteres Grundstück mit Gebäude erworben. Im gleichen Jahr erfolgte die Gründung der französischen Vertriebsgesellschaft Textiles Locations Alsace (T.L.A.) im Elsass.

1999

Für das Bearbeiten von Bewohnerwäsche wurde eine selbstständige Wäscherei auf dem Betriebsgelände erstellt. Diese Wäsche wurde vollständig aus dem normalen Wäschereibetrieb ausgegliedert.

2009

Das Unternehmen wurde in diesem Jahr 75 Jahre alt. 75 Jahre Tradition und gleichzeitige Entwicklung immer neuerer textiler Dienstleistungen.

2012

Die Geschäftsführung liegt in den Händen der vierten Inhabergeneration, der Brüder Marc und Patrick Buchholz.

2015

Im Unternehmen wurde erfolgreich das Umweltmanagement (ISO 14001:2004), wie auch das Hygienemanagement (DIN EN 14065) eingeführt. Mit dem Bau einer Photovoltaikanlage im November wurde ein weiterer Meilenstein zum Thema Umweltschutz und Schonung der Ressourcen umgesetzt!

2016

Die Buchholz Textilpflege GmbH & Co. KG erhält nach Überprüfung durch die DEKRA das neue QM-Zertifikat nach ISO 9001:2015.