Zweiter Elektro-Mobilitätstag

Auch am zweiten durchgeführten E-Mobilitätstag, der wieder in der Fußgängerzone von Baden-Baden durchgeführt wurde, beteiligten wir uns mit unserem brandneuen Elektrotransporter. Es war schon wie letztes Jahr, ein super interessanter Tag mit sehr vielen tollen „Elektro-Gesprächen“.

Man stellt mittlerweile fest, dass sich die Menschen mit dem Thema Elektromobilität beschäftigen. Sicherlich ist das Thema Ladeinfrastruktur, Ökologie der Batterie in der Herstellung, regenerativer Strom und der Preis eines solchen Fahrzeugs, weiterhin ein großes Thema. Das Interesse steigt aber kontinuierlich!

Wir wollten mit dem neuen Transporter ein Zeichen setzen. Unser Ziel war es emissionsfrei (Abgase wie auch Lärm) durch die Stadt zu fahren und das werden wir mit diesem Fahrzeug erreichen. Getankt wird an unserer eigenen Photovoltaikanlage, was dann den Kreis schließt.